HfSW-Hochschule HdM zählt zu den Top-Fachhochschulen Deutschlands

Foto: HdM

Foto: HdM

Das Hochschulbewertungsportal StudyCHECK.de hat ein Ranking mit den beliebtesten Hochschulen 2019 veröffentlicht. Grundlage waren knapp 43.000 Bewertungen von Studierenden. Aus insgesamt 296 Fachhochschulen wurden 52 Favoriten ermittelt. Die Hochschule der Medien (HdM) schaffte den Sprung unter die Top Ten. 4,1 von 5 möglichen Sternen erhielt sie von ihren Studierenden.

Beim StudyCHECK-Hochschulranking 2018 fand man die HdM noch auf Platz 22. In diesem Jahr konnte sie ganze 15 Plätze überspringen und sich auf Platz 7 der Top-Fachhochschulen Deutschlands und auf Platz 8 aller bewerteten Hochschulen einordnen. Rund 30 akkreditierte Bachelor- und Masterstudiengänge, knapp 5000 Studierende und mehr als 145 Professoren und 250 Mitarbeiter sowie zahlreiche Lehrbeauftragte zeichnen die im Jahr 1903 gegründete staatliche Hochschule heute aus. Von der Gesamtzahl der Studierenden hat über ein Zehntel bei StudyCHECK.de eine Bewertung für die HdM abgegeben. 95 Prozent würden ihre Hochschule weiterempfehlen. Auch die fast 280.000 Seitenaufrufe auf StudyCHECK sprechen für ein hohes Interesse seitens der Studieninteressierten.

"Erfahrene Dozenten aus der Praxis"

Die Kategorien, aus denen sich die Gesamtbewertung von 4,1 Sternen ergibt, bewerteten die Studierenden mit 3,6 bis 4,5 von 5 Sternen. Für die Studieninhalte gaben sie 4,2. "Die Hochschule bietet viele Möglichkeiten, sich zu entfalten und auch außerhalb des Studiengangs seine Interessen weiter zu verfolgen", schreibt etwa Mirian aus dem Studiengang Audiovisuelle Medien Anfang Februar 2019 auf StudyCHECK. Die Lehrenden bekamen 4 Sterne. "Die Dozenten sind alle aus der Praxis und haben viel Erfahrung (...)", heißt es in der StudyCHECK-Bewertung von Theresa aus dem Studiengang Mediapublishing.

Gepunktet bei ihren Studierenden hat die HdM auch mit ihrer Ausstattung (4,5) und der Bibliothek (4,2). Zu den beliebtesten Studiengängen zählen Medienwirtschaft, Werbung und Marktkommunikation, Audiovisuelle Medien, Mediapublishing und Bibliotheks- und Informationsmanagement.