Veranstaltungshinweis: Beratungsgutschein „Transformation Automobilwirtschaft“ des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau ab sofort verfügbar

Grafik: e-mobil BW

Grafik: e-mobil BW

In einer digitalen Informationsveranstaltung soll zusammen mit dem Wirtschaftsministerium und dem Projektträger allen Interessierten der Gutschein, insbesondere dessen Förderumfang sowie weitere Details zur Richtlinie und zum Ablauf der Beantragung, vorgestellt werden. Die Vorstellung findet am Freitag, den 15.01.2021, 13.00-14.00 Uhr, statt.

 

 

Beratungsgutschein „Transformation Automobilwirtschaft“

Informationsveranstaltung zum Gutscheinprogramm des Wirtschaftsministeriums Baden-Württemberg
15.01.2021

Im Rahmen der Veranstaltung werden alle relevanten Fragen zu Umfang und Beantragung, den Voraussetzungen und den Beratungsthemen des Beratungsgutscheins „Transformation Automobilwirtschaft“ des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg vorgestellt.

Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist hier möglich.

Die Transformation der Automobilwirtschaft ist vielschichtig und stellt insbesondere kleinere und mittelständische Unternehmen vor große Herausforderungen. Aktuell erfolgreiche Produkte und Geschäftsmodelle müssen weiterentwickelt oder grundsätzlich neu gedacht werden, um auch zukünftig erfolgreich am Markt zu sein. Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg unterstützt hier mit dem Beratungsgutschein „Transformation Automobilwirtschaft“.

Der Gutschein richtet sich an mittelständische Unternehmen der Zuliefererindustrie und des Kfz-Gewerbes bis 3000 Mitarbeiter. Mit dem Gutschein können sich Unternehmen mit Hauptsitz in Baden-Württemberg eine maximal zehntägige strategische Beratung rund um die Transformation der Automobilwirtschaft, auch in Kombination mit den Herausforderungen rund um die Covid-19 Pandemie, zu 80 Prozent fördern lassen.

Die Lotsenstelle Transformationswissen BW fungiert als erste Anlaufstelle für Unternehmen, die sich für den Gutschein interessieren und informiert über Ablauf und Inhalte. Der vom Wirtschaftsministerium beauftragte Projektträger VDI-VDE/IT steht für alle Fragen rund um die Beantragung und die Abwicklung des Prozesses zur Verfügung. Gemeinsam stellen das Wirtschaftsministerium, die Lotsenstelle Transformationswissen BW und den Projektträger VDI/VDE/IT das Gutscheinprogramm am 15. Januar 2021 online vor und beantworten Fragen.

Weitere Informationen zum Gutschein, die Antragsformulare sowie die Richtlinie finden Sie ab sofort auf Transformationswissen BW.