AG eLearning und eAssessment

Die Arbeitsgruppe arbeitet seit Ende 2012 am Thema eLearning und eAssessment. Sie identifiziert gemeinsame Themen und Potenziale zur Verbesserung der Lehre. Ziel ist es, durch eine wirksame mediale Unterstützung die Attraktivität von Lerninhalten zu verbessern, abstrakte Inhalte besser zu veranschaulichen, Lerninhalte besser auf individuelle Vorkenntnisse abzustimmen und Lernkontrollen wiederverwendbar und automatisch korrigierbar zu machen. Als erstes Themenfeld bearbeitet das Team einen gemeinsamen Aufgabenkatalog Physik für Erstsemester, der an allen Partnerhochschulen zum Einsatz kommen soll. In der jetzigen Version stehen auf über 1000 Seiten zu 200 Aufgaben Fragen, Antworten mit Alternativen sowie Lösungen zur Verfügung. Im Oktober 2016 führte die AG eine Tagung „Digitales Lehren und Prüfen – bewährte Lösungen und neue Herausforderungen“ mit über 220 Teilnehmerinnen und Teilnehmern an der Hochschule der Medien Stuttgart durch.

 

Gründungsjahr:

2012

 

Ansprechperson:

Prof. Dr.-Ing. Andreas Daberkow
Hochschule Heilbronn
Professor im Studiengang Automotive Systems Engineering / Leiter eLearning und eAssessment
E-Mail: andreas.daberkow(at)hs-heilbronn.de